Monkey Island Inside
 
Lösung: MI2 Light

Monkey Island 1Monkey Island 2Monkey Island 3
Monkey Island 4LightNormal
NormalOberaffig

Teil 1: Das Largo Embargo

Wenn ihr über die Brücke gehen wollt, werdet ihr von Largo überfallen und euer ganzes Geld wird euch gestohlen. Beim Gespräch mit der Voodoo-Zauberin erfahrt ihr, wie ihr ihn loswerden könnt. Um zu ihr zu kommen, müßt ihr zum Sumpf auf der Übersichtskarte gehen und dort mit dem Sarg zu ihrer Hütte fahren. Sie hält sich im hinteren Teil der Hütte auf. Bei einem Gespräch mit ihr erzählt sie euch, dass ihr eine Voodoo-Puppe braucht, um Largo von der Insel zu vertreiben (2/2/2/2). Die Gegenstände dazu könnt ihr beliebiger Reihenfolge sammeln.
Etwas vom Faden und vom Kopf:
In Woodtick gibt es ein Hotel am Ende des Steges. Wenn ihr dort seid, müßt ihr den Alligator losbinden (Nimm, Ziehe oder Drücke). Wenn ihr jedes Zimmer im Hotel untersucht, findet ihr irgendwann Largos (es gibt eigentlich nur ein Zimmer). Dort findet ihr ein Hemd auf dem Bett und ein Toupet auf dem Nachttisch.
Etwas vom Körper:
Besorgt euch vom Kartenzeichner (Wally) ein Blatt Papier vom Stapel unten am Bildschirm. Geht dann die Luke zum gegenüber liegenden Schiff herunter, um zur Bar zu kommen. Redet mit dem Barkeeper, damit Largo kommt (1). Die Spucke an der Wand könnt ihr mit dem Blatt Papier aufwischen.
Etwas vom Tod:
Eine Schaufel findet ihr beim Schild in Woodtick. Ihr braucht sie einfach nur mitnehmen. Damit geht ihr auf den Hügel des Friedhofes und benutzt es mit dem Grab von Largos Großvater.
Wenn ihr alle Zutaten zusammen habt, könnt ihr bei der Voodoo-Priesterin die Voodoo-Puppe herstellen lassen (2/1/1/1/1). Ihr findet Largo dann in seinem Hotelzimmer, wo ihr auch gleich mal die Puppe testen solltet. Das Geld, um ein Schiff zu chartern und von der Insel wegzukommen, bekommt ihr vom Barkeeper, wenn ihr euch anstellen lasst (1/1). Die Küche müßt ihr durch das offene Fenster verlassen. Wenn ihr euch vom Zimmermann (erstes Bootshaus in Woodtick) noch die Nägel und den Hammer ausborgt, seid ihr bestens für eure Reise gerüstet. Das Schiff, mit dem ihr die Insel verlassen könnt, befindet sich bei der Halbinsel im Süden auf der Karte. Ihr müßt nur noch mal mit Captain Dread reden, dann seid ihr endlich weg (1).

Teil 2: Vier Kartenteile

Ihr müßt zu Captain Dread und ihm dann erzählen, wo ihr denn hin möchtet. Um eine Insel zu verlassen braucht ihr lediglich zu Dreads Schiff zurückkehren. Eure Aufgabe ist es hier die 4 Kartenteile zu finden. Die Reihenfolge ist wieder einmal beliebig.
Kartenstück rechts oben:
Booty Island: Geht zum Gebrauchtsarggeschäft. Fragt Stan nach einem billigen Sarg (1). Wenn er sich in den Sarg legt, müsst ihr den Sarg schließen. Stan wird ihn zwar gleich wieder öffnen, aber wenn ihr das Taschentuch habt, versucht es noch mal. Dann benutzt die Nägel mit dem Sarg, um ihn einzusperren. Nun ist der Weg zum Schlüssel am großen Grabstein frei. Mit diesem könnt ihr eine der Gruften auf dem Scabb Friedhof aufschliessen. Um herauszufinden welche es ist, müßt ihr euch die Gruften mal näher anschauen. Die Gruft von Stan ist die richtige. In der Gruft könnt ihr nur einen Sarg öffnen. Wenn ihr den richtigen gefunden habt, solltet ihr die dort liegende Karte mitnehmen.
Kartenstück links unten:
Phatt Island: Gleich nach eurer Ankunft werdet ihr festgenommen. Egal was ihr auch sagt, ihr kommt ins Gefängnis. Schaut dort mal unter die Matratze (Befehl: Öffne). Mit dem Stock könnt ihr euch den Knochen eures Zellennachbarn schnappen. Den Knochen sollte man, nachdem man ihn aufgehoben hat, Walt geben. Den Schlüssel, mit welchem ihr die Zellentür öffnen könnt, aufzuheben sollte auch kein großes Problem sein. Den Umschlag auf dem Schrank nicht vergessen. Öffnet diesen und bekommt all eure Gegenstände wieder. Geht daraufhin zum Wasserfall im Westen der Karte und durch das Loch bis ihr die andere Seite erreicht habt. Geht den Hügel hinauf und anschließend in das Haus hinein. Öffnet die Falltür, um zum Kartenteil zu gelangen.
Kartenstück rechts unten:
Phatt Island: In der Stadt ist eine Gasse mit einem Glücksrad. Wagt einfach mal ein Spielchen. Egal auf welche Zahl ihr setzt, gewinnen tut ihr auf jeden Fall. Sucht euch dann die Einladung als Gewinn aus. Booty Island: Zeigt dem Kostümverleiher eure Einladung und steckt das Kostüm ein. Geht damit zum großen Haus im Norden der Insel. Wenn ihr von der Wärterin aufgehalten werdet, macht ihr klar, dass ihr zur Party wollt (1/1/1). Geht dann bei Elaines Haus durch die Vordertür. Gleich links an der Wand ist ein Kartenteil. Wenn ihr das Haus verlasst, werdet ihr vom Hund aufgehalten. Wenn ihr zu Elaine gebracht werdet, sagt was nettes zu ihr, damit sie die Karte aus dem Fenster wirft. Keine Angst, sie liegt gleich draussen vor der Tür.
Kartenstück links oben:
Booty Island:
Geht in den Laden in Ville de Booty und kauft euch dort das letze Kartenstück.
Wenn ihr alle Teile zusammenhabt, solltet ihr sie Wally zeigen. Tut um was er euch bittet: Nämlich den Liebestrank von der Voodoo-Priesterin holen. Öffnet die Kiste am Sumpf und geht hinein, wenn ihr erfahrt, dass Wally gekidnappt wurde.

Teil 3: LeChucks Festung

Wenn ihr durch einen Tunnel geht, kommt ihr irgendwann zu einer großen Tür. Diese ist glücklicherweise aber nicht verschlossen. Wenn ihr den großen Schlüssel neben LeChucks Thron nehmen wollt, werdet ihr eingefangen. Um euch zu befreien braucht ihr nur mit Wally reden (3). Öffnet dann einfach mal eure Voodoo-Tüte und zündet ein Streichholz an.

Teil 4: Dinky Island

Sammelt das Brecheisen am Strand ein. Geht daraufhin in den Dschungel. Anschließend geht ihr den rechten Weg. Dort nehmt ihr das Seil von der Kiste und öffnet sie mit Hilfe des Brecheisens. Lasst das Dynamit in eure Tasche verschwinden. Wenn ihr das Fass bei Herman öffnet, erhaltet ihr Cräcker. Gebt diese dem Papagei und er verrät euch den Weg zum Schatz. Wenn ihr beim X seid, müsst ihr die Schaufel damit (dem X) benutzen. Zündet das Dynamit an und legt es in das Loch. Dann kombiniert Brecheisen und Seil. Den Enterhaken benutzt ihr dann mit den verbogenen Metallstangen. Wenn ihr im Dunkeln seid, müsst ihr den Lichtschalter finden, der irgendwo im Raum ist. Um LeChuck zu erledigen, braucht ihr eine Voodoo-Puppe. Diese findet ihr in einer der Kisten im Lagerraum. In den anderen Kisten findet ihr auch noch einen Ballon. Im Erste-Hilfe Zimmer findet ihr eine Spritze in der Schublade. Im Mülleimer liegen auch noch ein Paar Handschuhe. Einen Knochen von Guybrushs Eltern braucht ihr auch. In einem anderen Raum findet ihr auch einen Grogautomaten. Bei diesem solltet ihr auf den Münzrückgabeknopf drücken und auf LeChuck warten. Wenn er sich nach der Münze bückt, könnt ihr ihm seine Unterhose klauen. In diesem Raum solltet ihr auch die Handschuhe und den Ballon mit Helium vollpumpen. Um an etwas Körperflüssigkeit zu kommen, müsst ihr LeChuck das Taschentuch geben. Drückt dann den kleinen Knopf am Fahrstuhl, um die Tür zu öffnen und geht dort hinein. Wenn LeChuck auftaucht, müsst ihr den Hebel betätigen, damit ihr ein Stück von seinem Bart bekommt. Wenn ihr dann oben seid, schmeisst folgende Zutaten in die Voodoo-Tüte: Puppe, Bart, Taschentuch, Unterhose, Knochen. Fahrt mit dem Fahrstuhl wieder nach unten. Wenn LeChuck auftaucht, müsst ihr die Spritze mit der Puppe verwenden und ihm dann folgen, wenn er wegläuft.

ENDE

 
© 1999-2009, Kai Kütemeyer and Sven Heidel

Du bist der 948034. Besucher dieser Site seit dem 20.5.2002.
Ca. 120.000 Besucher vom 1. Februar 1999 - 13. April 2001

Monkey Island ist ein eingetragenes Warenzeichen von LucasArts.
Es ist untersagt, Teile dieser Website ohne Erlaubnis zu kopieren.
Anfragen nach Kopierschutzabfragen werden von uns ignoriert. Wendet euch hierzu an THQ.
Dies ist keine offizielle Seite von LucasArts noch wird sie von LucasArts in irgendeiner Weise unterstützt.